Newsmeldungen

Vorstellung unserer neuen HSG Homberg/ Rheinhausen A1

HSG Homberg/ Rheinhausen A1 (2018/2019)

Wir möchten Ihnen / Euch gerne die neue HSG Homberg/ Rheinhausen A1 (2018/2019) vorstellen:
Von links nach rechts:
Luca Steffel, Frèdèric Zillessen, Lasse Bernhardt, Oliver Brakelmann, Benedikt Küsters, Jonas Kolski, Nic Kirschbaum, Bennett Hoffmanns, Alexander Lenz, Justin Bartesch, Stephan Eickmanns, Fabio Hochkeppel, Niklas Fenzel, Tolis Schoofs, Tim Kaiser, Maximilian Kraas

HSG Homberg/ Rheinhausen A1 ist heiß auf die Bundesligaqualifikation

 HSG Homberg/ Rheinhausen A1 - Bundesligaqualifikation 2018/19

Hallo liebe Fans und Freunde der Wölfe bzw. der HSG Homberg/ Rheinhausen A1,

wir möchten euch ein kleines Update zum aktuellen Stand der Qualifikation zur A-Jugend Bundesliga unserer Mannschaft geben.
Der Modus der Qualifikation steht fest. Es kämpfen insgesamt 7 Mannschaften um die Plätze in der A-Jugend-Handball-Bundesliga West.
Folgende 7 Mannschaften gehen in die Qualifikation:

Interview mit den Meistertrainern David Breuer und Burkhard Heesen

Meister der A-Jugend Handball-Nordrheinliga

„Von Champions und Mentalitätsmonstern“

Trainer-Interview mit David Breuer und Burkhard Heesen

Sporthalle Krefelder Straße. Die letzten Sekunden des Showdowns um die Meisterschaft in der Regionalliga-Nordrhein rinnen von der Uhr. Es sind die Sekunden des Triumphes für die A-Jugend der HC Wölfe. Die Spieler liegen sich nach einem sensationellen Spiel und einer beeindruckenden Saison in den Armen. Eine Saison, in der das Team des Trainergespanns David Breuer und Burkhard Heesen viele Rückschläge einstecken musste und am Ende doch ganz oben steht. Wir haben die Meistertrainer zum Interview gebeten. Sie erzählen von einer Mannschaft mit vorbildlichem Teamgeist, ihrer Philosophie und der Besessenheit sich zu verbessern. (Lz)

Wie fühlt ihr euch als Meistertrainer?

Seiten